GEMEINDEAMT ELIXHAUSEN
Bezirk Salzburg-Umgebung

 

Betreutes Wohnen in Elixhausen
Interesse bis 1. Juli 2013 in der Gemeinde anmelden

Die Gemeinde Elixhausen ist seit jeher bemüht, den Menschen ein Altern in Würde und in vertrauter Umgebung zu ermöglichen. Das Seniorenheim und die Seniorentagesbetreuung zusammen mit Bergheim, der örtliche Hilfsdienst, unsere Generationendorfprojekte und die Forcierung des Baus von barrierefreien Etagenwohnungen sind Beispiele dafür.

Durch ein gemeinsames Vorhaben (ähnlich dem Apotheken-Projekt) von Viktoria-Haus, Heimat Österreich, Caritas, einem privaten Grundeigentümer und der Gemeinde könnte schon bald ein Betreutes Wohnprojekt in Elixhausen entstehen. Voraussetzung dafür ist allerdings das Interesse aus der Bevölkerung, konkret der älteren Personen, solch ein Angebot auch zu nützen. Die Einladung, sich für das erste betreute Wohnprojekt in Elixhausen anzumelden, erging im Rahmen des Informationsabends am 29. Mai im Festsaal „Zur Nachbarschaft“.

Standort Auwiesenstraße
Bei ausreichend großem Interesse in der Elixhausener Bevölkerung ist der Bau von insgesamt 12 – 15 Zwei- bzw. Dreizimmer Wohnungen an der Auwiesenstraße westlich der „BILLA“ geplant. Damit ist das Projekt nicht nur in eine bestehende Wohnbebauung eingebettet, sondern verfügt zudem über eine ausgezeichnete Nahversorgungs-Infrastruktur und mit der Bushaltestelle Sachsenheim auch über eine Anbindung an den öffentlichen Personen-Nahverkehr. Die Wohnungszuweisung wird der Gemeinde obliegen, die dazu die Vergabekriterien noch zu erarbeiten hat.

Weiteres Vorgehen zur Projektumsetzung
Für die weitere Projektumsetzung sind folgende Teilschritte geplant:
  1. Bedarfserhebung in der Bevölkerung mit Datenblatt und Abgabe in Gemeinde bis spätestens 1. Juli 2013

  2. Projektentwicklung (Viktoriabau)

  3. Allfällige Präzisierung/Anpassung der Bebauungsgrundlagen durch den Bau- und Raumordnungsausschuss

  4. Erarbeitung der Vergabekriterien durch den Familien- und Sozialausschuss

  5. Wohnungsvergabe durch die Gemeinde

  6. Förderüberprüfung durch Heimat Österreich

  7. Abschluss des Vorvertrages mit Heimat Österreich

  8. Frühester Baubeginn – 1. Jahreshälfte 2014

Weitere Informationen zum Thema, das Datenblatt zur Anmeldung sowie die Präsentationsunterlagen zum Informationsabend finden Sie in den folgenden Links.

 
Mehr als 80 Interessierte folgten der Einladung zum Informationsabend der
Gemeinde Elixhausen zum Thema „Betreutes Wohnen in Elixhausen“