Jubiläumsstimmung in Elixhausen

Die Kameradschaft Elixhausen feierte am 8./9.September ihr 100-jähriges Gründungsfest,
die Goldhaubenfrauen ihr 25-Jähriges!
Im Bild die beiden Jubelvereine bei der Begrüßung der zahlreich erschienenen Vereine aus Salzburg,
Oberösterreich, Steiermark und aus Bayern.

Obmann Dr. Werner Mayer und Obfrau Angela Gmachl waren über die zahlreiche Teilnahme der
verschiedenen Gruppen mit den Musikkapellen und Ehrengäste sehr erfreut. Besonders hervorzuheben ist,
dass im Generationendorf Elixhausen die beiden Vereine das Jubelfest gemeinsam gestaltet haben.


Trotz teilweise schlechtem Wetter herrschte gute Stimmung ...

Der Obmann der Elixhausener Kameradschaft, Dr. Werner Mayer (links) begrüßt die vielen Gäste aus
Nah und Fern. Der Präsident des Österreichischen Kameradschaftsbundes BR Ludwig Bieringer (rechts)
bei seiner Festrede.

Die Obfrau der Elixhausener Goldhaubenfrauen, Angela Gmachl (links) grüßt besonders die Gäste aus
Salzburg, Oberösterreich und Bayern. Bürgermeister HR Dipl.-Ing. Bruno Wuppinger richtet Grußworte
an die vielen Gastvereine, örtlichen Vereine und Ehrengäste.

Die Ortsmusikkapelle und und die Siebenbürger Blasmusik  umrahmen gemeinsam musikalisch den
ökumenischen Gottesdienst. Msgr. Augustin Wanger und Mag. Peter Buchholzer gestalten den
ökumenischen Gottesdienst.

Die Fahne wird gesegnet!                                  Fahnenmutter und Fahnenpatinnen übergeben die Fahne
Bilder vom Festzug: