Wahlkartenantrag für die Wahl am 10. März 2024

Veröffentlichungsdatum01.02.2024Lesedauer1 Minute

Logo WahlkartenantragGemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahl 2024 am 10. März 2024

Sollten Sie am Wahltag verhindert sein, besteht die Möglichkeit eine Wahlkarte zu beantragen - die entsprechende Anforderungskarte erhalten Sie mit der "Amtlichen Wahlinformation" ab Mitte Februar per Post zugestellt.

Zudem besteht die Möglichkeit, die Antragstellung online über www.wahlkartenantrag.at durchzuführen.

Bitte beachten Sie:

  • Wahlkarten können nicht telefonisch beantragt werden.
  • Wahlkarten können elektronisch längstens bis zum Donnerstag, 07. März 2024, 12:00 Uhr beantragt werden.
  • Wahlkarten können persönlich im Gemeindeamt bis Donnerstag, 07. März 2024, 12:00 Uhr beantragt werden. 
  • Der Versand der Wahlkarten erfolgt voraussichtlich ab 12. Februar 2024.

Bei persönlicher Abholung Ihrer Wahlunterlagen im Gemeindeamt haben Sie die Möglichkeit sofort in der dafür vorgesehenen "Wahlkabine" Ihre Stimme abzugeben. Somit ist sichergestellt, dass Ihre Wahlkarte rechtzeitig vor der Wahl bei der Wahlbehörde einlangt, da diese Wahlkarte im Gemeindeamt abgegeben werden kann und Sie sich somit den Postweg ersparen.

Eine detaillierte Beschreibung zur Vorgehensweise ist in der "Amtlichen Wahlinformation" enthalten, welche Ihnen im Zeitraum ab Mitte Februar 2024 zugestellt wird.